Seminare + Workshops



Seminar für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft

Zur branchenspezifischen Weiterbildung von Freiberuflern und Kreativen

Als Freiberufler, Künstlerin oder Kreativunternehmen finden Sie branchen-
spezifische Marktbedingungen vor, die Sie kennen und berücksichtigen müssen, wenn Sie unternehmerisch erfolgreich sein wollen.
Gleichzeitig sollten Sie die unternehmerischen Regeln beherrschen, die für alle Selbstständigen gelten, die dauerhaft gut ins Geschäft kommen und dort bleiben möchten.

Das „Seminar für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft“ verbindet branchen-spezifisches Know-how mit der Schulung grundlegender unternehmerischer Kompetenzen. Mit Hilfe von Übungen, Gruppenarbeit und individuellen Haus-aufgaben überprüfen und optimieren Sie Ihr unternehmerisches Handeln und arbeiten Ihre eigene Erfolgsstrategie heraus.

Die Seminar-Gruppe ist ein kleines, intensives Netzwerk von bis zu acht
Personen, mit einer guten Mischung aus fachlicher Weiterbildung und persönlichen Kontakten.

Die Weiterbildung umfasst 6 Seminareinheiten im Paket
Beginn: 25.9.2014, 8.45-13.00 Uhr (bitte Termin-Kalender mitbringen)
5 weitere Termine, jeweils 4,25 Zeitstunden
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Zielgruppe
Angehörige der Freien Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft

Zielsetzung
Professionalisierung, Vermittlung von unternehmerischem Know-how,
Erarbeitung individueller Zielsetzungen, Entwicklung der unternehmerischen
Performance (Erfolgsstrategie)

Methodik
Fachinput mit Einzelübungen, Gruppenarbeit und Hausaufgaben

Kleine Gruppe
Nicht mehr als 8 Teilnehmer/innen

Umfang
6 Module à 4,25 Zeitstunden im Paket

Kosten
325 € im Paket, mehrwertsteuerfrei

Beginn der Weiterbildung
Beginn: 25.9.2014, 8.45-13.00 Uhr (bitte Termin-Kalender mitbringen)
5 weitere Termine, jeweils 4,25 Stunden
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Ort
Unkel, Rheinland-Pfalz

Dozentin
Ursula Neumann – Unternehmensberatung
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft
Biegerstr. 22, 51063 Köln, Tel 0221-3372518
info@ursulaneumann.de l www.ursulaneumann.de

Anmeldung
KiK – Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung
Hamburger Straße 17, 50668 Köln, Tel. 0221-1390551
kik-wb@netcologne.de | www.kik-wb.org

Das Seminar ist ein Angebot der Kooperation „Beratung mit KIK“.

Infos, Termine + Anmeldung:
Download Basis-Seminar für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft (PDF)

nach oben


Seminar „Akquisition und Geld“
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft

Vertiefungskurs zur branchenspezifischen Weiterbildung von Selbstständigen

Sie sind schon länger als Freiberufler, Künstlerin oder in der Kreativwirtschaft selbstständig und möchten Ihr Unternehmen finanziell festigen? Sie arbeiten gern und viel, aber unterm Strich bleibt nicht genug übrig, um gut davon zu leben? Für Ihre Leistung Geld zu fordern, ist Ihnen unangenehm und es kommt vor, dass Sie es einfach „vergessen“?
Wenn Sie auf eine dieser Fragen mit "ja!" antworten, sollten Sie dringend Ihre Einstellung zu Geld, Akquisition und Wirtschaftlichkeit überprüfen.
Das Seminar „Akquisition und Geld“ für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft ist ein Vertiefungskurs, bei dem Sie branchenspezifisches Know-how auf Ihre individuelle Situation übertragen und die Umsetzung praktisch ausprobieren können.

Die Seminarthemen:
Planung der privaten und betrieblichen Kosten, Mindestumsatzplanung (monatlich, wöchentlich), maximal erzielbarer Jahresumsatz mit verschiedenen Stundensätzen, Strategie zur individuellen Sicherung der Existenz, Akquisition auf Basis persönlicher Stärken, individuelle Akquisitionsziele (monatlich, wöchentlich), Kalkulation und Gestaltung von Angeboten / Preisen, Verhandlungen führen und verkaufen.
Die Seminar-Gruppe ist ein kleines, intensives Netzwerk von bis zu fünf Personen mit einer guten Mischung aus fachlicher Weiterbildung und persönlichen Kontakten.

Die Weiterbildung umfasst 6 Seminareinheiten im Paket
Beginn: 24.6.2014, 14.30-17.15 Uhr (bitte Termin-Kalender mitbringen)
5 weitere Termine, jeweils 3,5 Unterrichtsstunden (à 45 min)
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Zielgruppe
Selbstständige der Freien Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft mit Vertiefungsbedarf im Bereich „Akquisition, Wirtschaftlichkeit und Geld“ mit dem Ziel der Stärkung der Wirtschaftskraft.

Zielsetzung
Steigerung Ihres wirtschaftlichen Erfolges durch Stärkung Ihrer Umsatz- und
Gewinnorientierung.

Methodik
Fachinput mit Einzelübungen, Gruppenarbeit und Hausaufgaben

Kleine Gruppe
Bis zu 5 Teilnehmer/innen

Umfang
6 Module à 3,5 Unterrichtsstunden (45 min) im Paket
= 21 Unterrichtsstunden pro Person

Kosten
325 € im Paket

Beginn der Weiterbildung
Beginn: 24.6.2014, 14.30-17.15 Uhr (bitte Termin-Kalender mitbringen)
5 weitere Termine, jeweils 3,5 Unterrichtsstunden
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Dozentin
Ursula Neumann – Unternehmensberatung
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft
Biegerstr. 22, 51063 Köln, Tel 0221-3372518
info@ursulaneumann.de l www.ursulaneumann.de

Anmeldung
KiK – Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung
Hamburger Straße 17, 50668 Köln, Tel. 0221-1390551
kik-wb@netcologne.de | www.kik-wb.org

Das Seminar ist ein Angebot der Kooperation „Beratung mit KIK“.

Download Seminar „Akquisition und Geld“
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft (PDF)

nach oben


Marketingseminar für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft
Vertiefungskurs zur branchenspezifischen Weiterbildung von Selbstständigen

Sie haben schon Erfahrung als Freiberufler, Künstlerin oder in einem Kreativunternehmen gesammelt und möchten Ihr unternehmerisches Profil schärfen, um für Ihre Kunden besser sichtbar zu werden.
Außerdem wünschen Sie sich eine individuelle Marketingstrategie, die sich an Ihren Stärken orientiert und Ihrem unternehmerischen Handeln eine klare Richtung gibt.
Das „Marketingseminar für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft“ ist ein Vertiefungskurs, der branchenspezifisches Know-how mit der individuellen Anwendung von Marketingwissen verbindet.

Die Seminarthemen: 
Alleinstellungsmerkmal – Unternehmensprofil – Positionierung am Markt - Konkurrenzanalyse – Trends – Ausdifferenzierung der Angebotspalette – Kunden – Wege der Kundenansprache / Kommunikation – Steigerung der Bekanntheit – Außendarstellung – Netzwerke – Individuelle Marketingstrategie

Die Seminar-Gruppe ist ein kleines, intensives Netzwerk von bis zu sechs Personen, mit einer guten Mischung aus fachlicher Weiterbildung und persönlichen Kontakten.

Die Weiterbildung umfasst 6 Seminareinheiten im Paket:
Beginn: 15. Mai 2014 (bitte Termin-Kalender mitbringen)
» Seminar ausgebucht «
5 weitere Termine, jeweils 3,5 Unterrichtsstunden (45 min)
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Zielgruppe
Selbstständige der Freien Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft mit Vertiefungsbedarf im Bereich „Marketing, Positionierung, Strategische Ausrichtung“ mit dem Ziel der Umsatzsteigerung.

Zielsetzung
Steigerung Ihres unternehmerischen Erfolges durch Optimierung
Ihrer individuellen Marketingstrategie und –aktivitäten

Methodik
Fachinput mit Einzelübungen, Gruppenarbeit und Hausaufgaben

Kleine Gruppe
4 oder 5 Teilnehmer/innen

Umfang
6 Module à 3,5 Unterrichtsstunden (45 min) im Paket
= 21 Unterrichtsstunden pro Person

Kosten
325 € im Paket (mehrwertsteuerfrei)

Beginn der Weiterbildung
Beginn: 15. Mai 2014 (bitte Termin-Kalender mitbringen)
» Seminar ausgebucht «
5 weitere Termine, jeweils 3,5 Unterrichtsstunden
Die Termine werden gemeinsam in der Gruppe vereinbart.

Dozentin
Ursula Neumann – Unternehmensberatung
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft
Biegerstr. 22, 51063 Köln, Tel 0221-3372518
info@ursulaneumann.de l www.ursulaneumann.de

Anmeldung
KiK – Kölner Institut für Kulturarbeit und Weiterbildung
Hamburger Straße 17, 50668 Köln, Tel. 0221-1390551
kik-wb@netcologne.de | www.kik-wb.org

Das Seminar ist ein Angebot der Kooperation „Beratung mit KIK“.

Download Marketingseminar
für Freie Berufe, Kunst und Kreativwirtschaft (PDF)

nach oben


Die Unzertrennlichen – Unternehmensprofil und Corporate Design
Ein professionelles Erscheinungsbild für Ihr Unternehmen - das Corporate Design - fiel bisher aus Zeit- oder Geldmangel unter den Tisch? Oder es stimmt nicht mehr, weil sich Ihr Unternehmen verändert hat?
Jeder potentielle Kunde, der Sie nicht findet und eine Außendarstellung, die Ihre Kundschaft nicht erreicht, kostet Ihr Geld. Um von Ihren Kunden in der Masse der Konkurrenz erkannt zu werden, brauche Sie ein klares Profil. Und ein Erscheinungsbild, das das Besondere an Ihnen überzeugend vermittelt.

Im Seminar erfahren Sie, warum der Erfolg Ihres Unternehmens ein klares Profil braucht. Und wie die einzelnen Teile Ihres Erscheinungsbildes, also Farbe, Form, und Schrift, Ihr Unternehmensprofil transportieren.
Nächste Termine unter Aktuelles

Im Workshop erarbeiten Sie darüber hinaus die wichtigsten Eckpunkte Ihres Profils. Und Sie bestimmen unter fachkundiger Anleitung die Farb-, Form- und Schriftsprache für Ihre Unternehmenskommunikation. Damit Ihre Kunden Sie in Zukunft noch besser finden.
Deshalb fragen Sie nach unserem Tagesworkshop für Unternehmen.

Ein Angebot in Kooperation mit Tina Petry, der Spezialistin für Corporate Design von der Kölner Agentur pixel pets.

nach oben